onion.moda does not host this content; we are simply a conduit connecting Internet users to content hosted inside the Tor network..
onion.moda does not provide any anonymity. You are strongly advised to download the Tor Browser Bundle and access this content over Tor.
[X Close]

Java 8 (openjdk-8) auf Ubuntu Server 14.04 installieren

Die neueren I2P-Router Versionen, also ab 0.9.28 > verlangen mittlerweile alle die Java Laufzeitumgebung (JRE) in der Version 8. Da ich meinen Ubuntu Server (14.04 LTS) noch nicht upgraden möchte und ich Oracle’s proprietäre JRE Laufzeitumgebung nicht mag, führt der Umweg letztendlich über ein PPA. PPA hinzufügen sudo add-apt-repository ppa:openjdk-r/ppa Paketquellen aktualisieren sudo apt-get update openjdk Installieren sudo apt-get install openjdk-8-jdk Wenn man mehrere Java Versionen am Start hat, muß man abschliessend die neue Version als default markieren.

Tipp Handy Videos um 180 grad drehen

Handy Videos stehen nach dem herunterladen auf den Desktop Rechner, fast immer auf dem Kopf. Die Videos lassen sich jedoch mittels avconf recht unkompliziert um 180 Grad drehen. Android Geräte produzieren im Normalfall mp4 Video-Dateien, weshalb ich das Tool avconf verwende. Unter Ubuntu und Linux Mint ist avconf im Paket libav-tools enthalten, welches wir installieren müssen. Danach öffnet man ein Terminal und wechselt in das Verzeichnis in dem sich die betreffende Video Datei befindet.

mainboard systeminformationen ermitteln

Informationen zu Hersteller, Produkt, Version und Fähigkeiten des im Gerät verbauten Mainboards, lassen sich ganz bequem mittels dmidecode ermitteln. Dazu führt man im Terminal dmidecode wie folgt aus. sudo dmidecode -t0 -t1 Die Ausgabe im Terminal sollte in etwa so aussehen. BIOS Information Vendor: Packard Bell Version: V3.16(DDR2) Release Date: 04/22/2011 ROM Size: 2048 kB Characteristics: PCI is supported BIOS is upgradeable BIOS shadowing is allowed Boot from CD is supported Selectable boot is supported BIOS ROM is socketed EDD is supported Japanese floppy for NEC 9800 1.